HEUPACKUNG

 

Hier wird ein feuchtwarmer Heusack mit einem Wärmeträger auf der zu behandelnden Körperpartie aufgelegt. Er wirkt entkrampfend, schmerzlindernd, durchblutungsfördernd und, durch die freigesetzten ätherischen Öle, beruhigend.

 

Die Heupackung kann angewandt werden bei:

 

• Nacken- und Rückenschmerzen

• Beschwerden am Bewegungsapparat

• Bauchschmerzen

• Bronchitis

• Rheumatischen Beschwerden

 

^