KINESIO-TAPING

 

Das Kinesio-Taping beeinflußt den  Heilungsprozess positiv, da die verletzten Strukturen aktiviert, anstatt immobilisiert werden. Das Kinesio-Tape ist auf baumwollbasis  hergestellt, wasserbeständig  und auf der Rückseite mit einem Acrylkleber versehen.  Die Dehnbarkeit des Tapes ist mit unserer Haut vergleichbar. Das Tape kann bis zu einer Woche ohne Qualitätseinbußen getragen werden. Hautreizungen sind selten.

 

Anwendungsmöglichkeiten sind u.a.:
• Sportverletzungen
• Gelenkbeschwerden
• Tinnitus
• Verspannungen
• Regelschmerz

 

 

*MEDIZINISCHER DISCLAIMER >>>

 

^